Jetzt mit dem Rabattcode 15% sichern!     Einfach Herbst15 eingeben.

Korund kaufen

show blocks helper

Preis

Karat

Farbe

Form

  • Achteck (1)

  • Antik (5)

  • Baguette (2)

  • Carre (1)

  • Freiform (1)

  • Herz (10)

  • Oval (35)

  • Rund (15)

  • Stern (1)

  • Trilliant (3)

  • Tropfen (11)

Schliff

Sortiment

Ergebnisse 1 – 15 von 82 werden angezeigt

Korund kaufen: Ein wertvolles Mineral

Im Beauchamp Online-Shop Korund kaufen:

Sie möchten einen wertvollen Edelstein kaufen? Sind Sie sich noch nicht sicher, welche Farbe die passende ist?

Korund ist ein Mineral in allen Farben des Regenbogens und sicher ist unter diesen hoch geschätzten Edelsteinen der „Richtige” für Sie dabei !

Genau genommen handelt es sich bei Korund um eine Gruppe von Edelsteinen. Diese Gruppe besteht aus Saphir und Rubin. Beide Vertreter der Korund Gruppe zählen zu den vier wertvollsten Edelsteinen, gemeinsam mit dem Smaragd und dem Diamant.

Das Mineral Korund ist ein häufig erscheinendes Mineral aus der Mineralklasse der Oxide und Hydroxide. Chemisch gesehen ist es ein Aluminiumoxid.

Das Farbbestimmende Element bei Rubin ist Chrom und bei Saphir in allen Farbtönen Eisen und Titan. Farbloser Korund ist in chemisch reiner Form.

Erst Ende des 18. Jahrhunderts ordnete man Rubin und Saphir zur Mineralklasse Korund ein.

Korund in allen Farben: Blau Saphir und Fancy Saphire

Den Saphir gibt es in fast allen Farben. Spricht man von Saphir allein, ohne eine Farbbezeichnung, denkt man unwillkürlich an einen blauen Edelstein.

Der Begriff „Saphir“ stammt aus dem altgriechischen Wort „sappheiros“ was blau bedeutet und wurde bis ins Mittelalter für alle blauen Steine verwendet.

Den Blau Saphir gibt es in vielen Farbtönen von hellem Pastell bis fast schwarzem Blau. Die begehrteste Farbe ist das sogenannte Kornblumen Blau.

Erst wesentlich später entdeckte man, dass Saphir in zahlreichen weiteren Farben vorkommt. Korund in den Farbtönen rosa, violett, gelb, orange, grün oder farblos gehören zu Saphir und werden im Fachhandel als „Fancy Saphire“ bezeichnet. Sie werden einfach mit ihrer jeweiligen Farbe genannt wie „Gelbsaphir“, „Grünsaphir oder haben auch eigene Namen wie der gelborange „Padparadscha“.

Rote Saphire gibt es nicht – wenn ein Korund rot ist, wird er als Rubin bezeichnet.

Korund in Rot: Der Rubin

Ein roter Korund ist immer ein Rubin. Der einzige Unterschied zwischen Rubin und Saphir ist die Farbe. Das führt immer wieder zu Diskussionen.

Rubine können jede Schattierung von Rot haben, von einem dunklen Rosa bis hin zu einem dunklen Rot. Die begehrteste Farbe ist das so genannte Taubenblut-Rot.

Die Unterscheidung zwischen rosa Saphir und rotem Rubin ist nicht immer eindeutig. Immer wieder werden Korunde gefunden, die die Frage aufwerfen: Handelt es sich noch um einen roten Rubin, oder bereits um einen rosa Saphir? Eine eindeutige Antwort fällt selbst Experten häufig schwer.

Korund: Schliff und Formen

Rubin und Saphir werden je nach Qualität des Rohsteins entweder facettiert oder glatt zu Cabochon geschliffen.

Da Korund ein edles und wertvolles Material ist, wird er meistens zu klassischen Formen geschliffen – z.B. rund, oval, tropfenförmig, carré, rechteckig, im Smaragdschliff und in Herzform.

Für klare Edelsteine von guter Farbqualität und Transparenz und Reinheit verwendet man am liebsten den Facettenschliff. Bei opaken Material wird hingegen der Cabochonschliff bevorzugt eingesetzt. 

Sie finden Rubin und Saphir in unterschiedlichen Schliffen, vom runden und ovalen Brillantschliff über den Smaragdschliff und Princess-cut bis hin zum Kissenschliff und vielen mehr.


Schmuckstücke mit Korund für jeden Anlass

Rubin und blauer Saphir sind im allgemeinen sehr wertvolle Steine und werden daher meist als Accessoirs für besondere Anlässe gewählt. Selten werden kostbare Steine im Alltag getragen. Aber Rubine wie auch Saphire sind nicht nur im hohen Preissektor zu haben, je nach Qualität und Größe sind sie durchaus auch für die kleineren Geldtaschen erreichbar. Je nach Entwurf und Verarbeitung lassen sich daraus auch sehr interessante Schmuckstücke machen.

Nachdem ein Korund der zweithärteste Edelstein ist, wird er sehr gerne für seine Nachhaltigkeit und hohe Wertschätzung verarbeitet und bringt nicht nur dem Träger Freude, sondern wird für viele Generationen ein bleibendes Schmuckstück sein.

 

Korund für Ringe, Ohrringe und vieles mehr

Aus einem  Korund Edelstein wie Rubin oder Saphir können Sie jede Art von Schmuckstücken herstellen lassen. Ein ausgebildeter Goldschmied kann Ihre Wünsche und Vorstellungen mit meisterlicher Hand verwirklichen und daraus ein schlichtes bis zu einem pompösen Einzelstück machen.

Korund aus dem Beauchamp Edelstein Shop eignet sich für alle Schmuckarten wie Ringe, Armbänder, Halsketten, Colliers oder Ohrringe. Wir bemühen uns zusammenpassende Steine anzubieten, welche sich besonders für Ohrringe oder Manschettenknöpfe eignen. Aber auch für Partner-und Freundschaftsringe sind diese Paare ideal.

Nachdem Rubin und Saphir im Vergleich zu anderen Edelsteinen meistens in kleinen Größen angeboten werden, sind sie auch wegen ihrer hohen Wertschätzung die perfekten Edelsteine für Kinder als Taufgeschenke sowie für Kommunion oder Konfirmation und vielen anderen Anlässen.


Korund kaufen als Geschenk zum Geburtstag, Jahrestag & Co

Sie sind auf der Suche nach einem kostbaren Edelstein für eine Person, die Ihnen am Herzen liegt? Ein Korund, sei es der rote Rubin, ein blauer Saphir oder ein Fancy Saphir bietet eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten, sowohl was die Form, die Farbe als auch Preis und Größe anbelangt.

Nachdem Rubin der Geburtsstein des Monats Juli ist, wird er zum idealen Geburtstagsgeschenk für alle im Juli Geborenen. Der Saphir hingegen ist der Geburtsstein für September und eignet sich deshalb als beliebtes Geschenk für all diese Geburtstagskinder. 

Natürlich eignen sich diese begehrten Edelsteine das ganze Jahr über nicht nur für geschätzte Geburtstagsgeschenke, sondern auch für viele andere Anlässe. Man kann sich sogar selbst beschenken und sich eine Freude damit bereiten !

Schmuckgeschenke zum Hochzeitstag

Vor allem der blaue Saphir wird gern zum 5. und 45. Hochzeitstag geschenkt, da die Farbe blau als Symbol für Treue und Harmonie gilt.

Der Rubin hingegen ist dank seiner roten Farbe Symbol für Liebe und Leidenschaft.

Er wird zum 15. und ebenfalls zum 45. Hochzeitstag geschenkt.

Mit einem Schmuckgeschenk aus Saphir oder Rubin kann man auch so einige Liebesbotschaften vermitteln, wie zum Beispiel:

Ein in Herzform geschliffener Roter Rubin sagt mehr als tausend Worte !

Es spricht natürlich nichts dagegen, wenn Sie sich diese Symbolik auch zu anderen Anlässen zunutze machen möchten.


Vom Demantspath zum Korund

In China und Bengalen fand man ein Mineral, welches im Deutschen Demantspath genannt wurde. In den Fundländern nannte man dieses Mineral hingegen “Kuruntam”, was so viel wie roter Stein bedeutete. Im Laufe der Jahre änderte man den Namen auch im deutschsprachigen Raum von Demantspath zu Korund.

Korund: Herkunftsländer

Korund, sei es Rubin oder Saphir, kommt in vielen Ländern der Erde vor. Man findet ihn in Europäischen Ländern unter anderen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Griechenland, Bulgarien, Frankreich und Russland, um nur einige wenige zu nennen, sind weitere Länder mit Fundstellen. Die Liste der Länder lässt sich unendlich verlängern, aber die wichtigsten und klassischen Fundländer in Edelstein Qualität von Rubin und Saphir liegen in Asien.

Die frühesten Funde für Rubin und Saphir stammen aus Sri Lanka. In der Nähe von Ratnapura (auf Singhalesisch „Stadt der Edelsteine“) begann man schon vor Buddah’s Zeiten (624-544 B.C.) mit dem Schürfen von Korund. Beide hier gefundenen Edelsteine sind meistens in helleren Farbtönen zu verzeichnen. 

Die weltweit wichtigsten Funde von Rubinen sind in Thailand nahe der Grenze zu Kambodscha. 

Die feinsten Rubine weltweit stammen aus dem nördlichen Burma (dem heutigen Myanmar). Aufzeichnungen aus dem Jahr 1496 zeugen schon von damaligen Schürfungen, obwohl man annimmt, dass schon wesentlich früher diese Minen bearbeitet wurden.

Auch die schönsten Saphire kommen aus dieser Gegend und liefern Edelsteine von feinster Qualität und Farbe.

Weitere wichtige Fundstellen sind in Indien, Pakistan, Afghanistan und in Afrika sind Kenia, Madagaskar und Tansania weiterhin sehr wichtige Förderländer.

Australien liefert bei weitem die größte Menge an Saphiren, jedoch sind diese von einer sehr dunkelblauen und Tinten ähnlichen Farbe.

Die größten Saphir Abbaugebiete von Nord Amerika befinden sich im US Staat Montana. 

Die Steine aus diesen Minen sind im allgemeinen sehr klein, aber in klaren, blauen bis violetten Farbtönen. 

Korund, das zweithärteste Mineral

Korund ist mit einer Härte von 9 auf der Mohs-Skala das zweit-härteste Mineral.

Nur der Diamant ist noch härter. Das macht die durchscheinenden Korunde ideal für nachhaltige Schmuckstücke jeder Art.

Die zehnstufige Skala wurde von Carl Friedrich Mohs eigens für die Härte Bestimmung von Mineralen entwickelt.

Auf dieser Skala ist das weichste Mineral Talk mit einer Härte von eins und Diamant mit zehn das härteste bekannte Mineral.

Edelstein Zertifikate

Viele unserer wertvolleren Edelsteine haben bereits ein Zertifikat.

Immer wieder werden wir jedoch auch nach einem Zertifikat für Edelsteine, welche ohne Zertifikat in unserem Angebot stehen, gefragt. 

Wir arbeiten mit einigen anerkannten Labors wie:

IGI

International Gemological Institute

Saphir 2,79 ct. mit Zertifikat Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 4

DSEF

Deutsche Stiftung Edelsteinforschung

Saphir 2,79 ct. mit Zertifikat Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 5

AIG

American International GemLab

Saphir 2,79 ct. mit Zertifikat Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 6
Saphir 2,79 ct. mit Zertifikat Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 7
Edelstein Zertifikat erstellen lassen

Natürlich können wir auf Ihren Wunsch für jeden Stein ein Zertifikat erstellen lassen, welches die Echtheit bestätigt. 

Nachdem immer wieder von Betrugswarnungen bei Bestellungen im Internet zu hören ist, verstehen wir das damit verbundene Verlangen auf Sicherheit. 

Wir möchten jedoch auch darauf aufmerksam machen, dass ein Zertifikat für Edelsteine je nach Größe, Gewicht oder Art der Begutachtung €100,00 bis €400,00 kosten kann.

Die Kosten richten sich, je nachdem ob Sie einen kurzen schriftlichen Befund, ein Zertifikat mit Abbildung oder sogar mit Bestimmung des Herkunftslandes haben möchten.

Ab einem Warenwert von Euro 2500,00 übernehmen wir gerne die Kosten des Zertifikats für Sie.

Für einen Edelstein von geringerem Wert können Sie aber auf jeden Fall, bei Übernahme der Kosten, ein Zertifikat bestellen.

Sollten Sie sich ein Zertifikat wünschen, bedenken Sie bitte, dass die Herstellung desselben durch das Labor ca. 2-3 Wochen in Anspruch nimmt.

Wie Sie aus unserer ”Über uns” Seite entnehmen können, sind wir eine anerkannte Firma, welche seit Jahrzehnten vertrauenswürdig im Edelstein-Sektor tätig ist.
Unzählige europäische Juweliere und Goldschmiede zählen zu unseren langjährigen Kunden.
Deshalb garantieren wir Ihnen die Echtheit unserer Edelsteine und stehen mit unserem Namen dahinter.

Für allfällige Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Saphir 2,79 ct. mit Zertifikat Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 8